Videowettbewerb “Chemistry Rediscovered”

 

Wie kreativ man sich dem Thema „Sicherheit in der Chemie“ nähern kann, zeigen die erstplatzierten Einreichungen des Videowettbewerbs des European Young Chemists' Network (EYCN). Das EYCN, bei dem auch Mitglieder des JungChemikerForums (JCF) der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) involviert sind, hatte mit Unterstützung der Wilkinson Charitable Foundation bereits zum dritten Mal den Videowettbewerb Chemistry Rediscovered organisiert. Die zahlreichen Einsendungen zeigen kreativ und unterhaltsam, was beim Thema "Sicherheit in der Chemie" zu beachten ist.

Wir zeigen hier die prämierten Videos aus den zwei Kategorien „Pupils“ (Schule) und „High Ed“ (Hochschule). Alle Videos sind englischsprachig.

1st Place (Pupils) - The story of a glowing destiny - H. Barthel, J. Götz and S. Müller

2nd Place (Pupils) - Safety in an Entertaining Way - A. Wallner, P. Walz and S. Lieby

3rd Place (Pupils) - White Phosphorus - Dangerous Doppelganger - W. Cho

1st Place (High Ed) - General Laboratory Safety - S. Castillo, A. Dacasin, J. Hernandez, D. Lozanes

2nd Place (High Ed) - General Lab Safety Rules - W. Van Hoey, S. Bossier, R.-G. Ciocarlan

3rd Place (High Ed) - Often Overlooked Safety Aspects - R. Hilario, A. Moneda, J. Rivero, J. Sioson

Alle Einsendungen gibt es auf dem YouTube-Kanal der EYCN.

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Diesen Artikel Teilen