Moderne Wasserflaschen: Wasser in Plastik und Plastik in Wasser

 

Getränkeflaschen aus Plastik werden in der ganzen Welt verwendet. In Ländern, in denen es kein sauberes Leitungswasser gibt, sind sie eine lebenswichtige Trinkwasserquelle für die Bevölkerung. Auch bei uns schätzen viele sie als ständigen Begleiter im Alltag, beim Sport oder im Urlaub. Gleichzeitig kommen Einwegflaschen aus Plastik durch die zunehmend sichtbaren Umweltfolgen auch immer stärker in Kritik.

Warum Wasser in Plastik(flaschen) auch bei korrektem Recycling zu (Mikro)Plastik in Wasser führt und was die von vielen geschätzten Fleecejacken damit zu tun haben, darum geht es im folgenden Artikel: Die PET-Mineralwasserflasche.

Dieser Beitrag erschien im August 2019 in der Zeitschrift Chemie in unserer Zeit.

Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

Diesen Artikel Teilen